Header
Bernhard Willisch | Milibachweg 11 | CH-3922 Stalden VS | Switzerland
Facebook Twitter Google Plus LinkedIn Xing Youtube Youtube DeutschEspanol 

Sie sind hier: Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen für ganztägige Angebote

 

Lieber Gast

Bergsport ist ein Freiluftsport. Es besteht ein gewisses Schlechtwetterrisiko, das nicht nur vom Bergführer allein getragen werden kann. Auch wenn aufgrund von schlechten Bedingungen die gewünschte Tour nicht verwirklicht werden kann, entsteht ein gewisser Aufwand.

Bei Buchung einer Tour, mehr als 5 Tage im Voraus, wird als Buchungsbestätigung eine Anzahlung von SFr. 250.- pro Tag verlangt (für Gruppenangebote SFr. 50.-/Person/Tag). Bei Durchführung der Tour wird der Betrag angerechnet.

Bei ungünstigen Verhältnissen wird eine Ausweichtour vorgeschlagen, gegebenenfalls auch Ausbildung in Klettergarten, Gletscher oder Skigebiet.

Dabei kann die geleistete Anzahlung auf einen Tag zusammengerechnet werden. Auf jeden Fall ist es das Ziel, dass der Gast für sein Geld eine Gegenleistung erfährt.

Der Entscheid über die Durchführung einer Tour liegt ausschliesslich beim Bergführer. Es werden keine Arztzeugnisse akzeptiert. 

Bei kurzfristiger Kündigung durch den Gast entstehen keine zusätzlichen Forderungen.

Eine Annullierungskosten Versicherung wird empfohlen.

Ebenfalls empfohlen wird die Rettungskarte der Air Zermatt. Mehr information darüber: Bitte hier klicken!

 

Bei kurzfristigen Buchungen (bis 5 Tage im Voraus), wird keine Anzahlung verlangt.

 

Für Angebote im Ausland gelten spezielle Bestimmungen.

 

Für weitere Informationen sehen Sie bitte: Allgemeine Vertragsbedingungen für Schweizer Bergführer PDF